Roll around the rock

Der Freizeit- und Skaterweg

Vier Kilometer lang ist der 2011 eröffnete Freizeit- und Skaterweg um die große Redener Halde und den heutigen Energiegarten.
Radfahrer und Skater finden hier eine abwechslungsreiche Strecke zwischen beschaulichen wald- und wassergesäumten Abschnitten und dem einzigartigen Ausblick von den Flanken der Bergehalde.
Der Weg selbst verläuft nahezu ohne Gefälle durch die aufregende ehemalige Bergbaulandschaft.

Geheimtipp: Ohne einen Anstieg erreichen Sie den Freizeit- und Skaterweg, wenn Sie den Parkplatz der Straße „Am Nusskopf“ nutzen.

Übersicht

Das freundliche und kompetente Team der Tourismus- und Kulturzentrale des Landkreises Neunkirchen (TKN) steht Ihnen vor Ort für alle Fragen rund um den Erlebnisort Reden zur Verfügung und gestaltet Ihren Aufenthalt individuell nach Ihren Wünschen.

Tourismus- und Kulturzentrale
des Landkreises Neunkirchen

Fragen Sie uns!