Offene Führungen durch den Erlebnisort Reden

Unter dem Motto „Neues kennenlernen – Altem begegnen“ bietet die Tourismus- und Kulturzentrale des Landkreises Neunkirchen 2019 erstmalig ein abwechslungsreiches Führungs-Programm an.

Unter dem Motto „Neues kennenlernen – Altem begegnen“ bietet die Tourismus- und Kulturzentrale des Landkreises Neunkirchen in diesem Jahr erstmalig ein abwechslungsreiches Führungs-Programm für jeden an, der die Vielfalt dieses einmaligen Industriekulturareals im Herzen des Saarlandes entdecken möchte.

Die Teilnehmer lernen den 29.000 Quadratmeter großen Wassergarten des Erlebnisortes Reden kennen und erfahren dabei Spannendes aus der Welt der Wasserhaltung unserer saarländischen Gruben. Stahlgerüste der ehemaligen Sieberei und die mit Seerosen, Sumpfzypressen und Binsen bepflanzten Becken stellen einen außergewöhnlichen Kontrast dar und haben sich zu einem Besuchermagneten entwickelt.

Die Termine 2019:

05. Mai 2019
02. Juni 2019
07. Juli 2019
04. August 2019
01. September 2019
06. Oktober 2019

jeweils um 10.30 Uhr, Treffpunkt Statue Redener Hannes, Am Bergwerk Reden 10

Die Teilnahme an dem ca. 90-minütigen Programm kostet 4,00 Euro pro Person. Inhaber der Saarland Card nehmen kostenfrei teil. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.

Unterschiedliche Themen-Führungen und Wanderungen rund um den Erlebnisort Reden sind für Gruppen auch zu einem individuell abgestimmten Termin buchbar.

Nähere Infos:
Tourismus- und Kulturzentrale des Landkreises Neunkirchen, Am Bergwerk Reden 10, 66578 Schiffweiler, Telefon 06821/972920, www.erlebnisort-reden.de, info@region-neunkirchen.de

Das freundliche und kompetente Team der Tourismus- und Kulturzentrale des Landkreises Neunkirchen (TKN) steht Ihnen vor Ort für alle Fragen rund um den Erlebnisort Reden zur Verfügung und gestaltet Ihren Aufenthalt individuell nach Ihren Wünschen.

Tourismus- und Kulturzentrale
des Landkreises Neunkirchen

Fragen Sie uns!