Sonntag
02
Apr
ab 00:00 Uhr
 
Sonntag
30
Jul
bis 00:00 Uhr

Naturschutz-Ausstellung Lebenswelten

LEBENSWELTEN: Für alle, die MEER erfahren möchten!

Die Natur- und Umwelt-Erlebnisausstellung LEBENSWELTEN richtet sich an die ganze Familie.

Ganz im Sinne des Bildungsauftrages liegt der Fokus des Projektes zwar auf der Information und Aufklärung von Schulklassen sowie Kindergärten, aber auch für natur- und abenteuerbegeisterte Erwachsene bietet die Ausstellung enorm viel Spannendes zum Entdecken und zur Erweiterung des Wissens.

Die Hauptausstellung zeigt alleine 150 professionelle Fotografien, 130 Exponate und Videos
faszinierender Meeres- und Landbewohner und bedrohter Arten in ihren einzigartig schönen
Lebensräumen.

Außerdem werden gefährdete Tierarten vorgestellt: Wale, Haie, Elefanten, Nashörner und Seekühe,
inklusive faszinierender Hintergründe. Die Besucher können sich anhand eines Schaubildes im
Maßstab 1:1 einen Eindruck über die riesige Dimension eines Orcas machen. Physikalische Experimente zum Thema Wasser sollen den Forschergeist wecken. Vom Mini-U-Boot bis hin zum kartesischen Taucher und Coriolisbrunnen können kleine und große Besucher physikalischen Phänomenen auf den Grund gehen.

Meer-Wissen zum Anfassen!

 

Öffnungszeiten:
Mittwoch bis Freitag sowie an Sonn- und Feiertagen jeweils durchgehend von 10 bis 18 Uhr

(Umwelt)Bildung muss für alle zugänglich sein!
Daher ist die Ausstellung (neben Kindergärten und Schulen) auch für die allgemeine
Öffentlichkeit kostenlos zugänglich.

 

Das freundliche und kompetente Team der Tourismus- und Kulturzentrale des Landkreises Neunkirchen (TKN) steht Ihnen vor Ort für alle Fragen rund um den Erlebnisort Reden zur Verfügung und gestaltet Ihren Aufenthalt individuell nach Ihren Wünschen.

Tourismus- und Kulturzentrale
des Landkreises Neunkirchen

Fragen Sie uns!