Mittwoch
21
Jun
ab 19:00 Uhr

LEBENSWELTEN: Foto-Vortrag mit Raphael Studer - Faszination Unterwasserwelt

Vortrag der proWIN Naturschutz-Ausstellung LEBENSWELTEN

Der Schweizer Raphael Studer ist gelernter Informatiker, seine Passion hat er jedoch in der Tier- und Unterwasserfotografie gefunden. Von der Tierwelt war er seit jeher fasziniert, auf seinen zahlreiche Reisen durch die ganze Welt entwickelte er schließlich seine Liebe zur Naturfotografie – zunächst an Land.  Nach einer Australien-Reise im Jahr 2012 spezialisierte er sich schließlich auf das Element Wasser und hält mit seiner Kamera seitdem die faszinierende Welt der Ozeane samt ihren Bewohnern fest. Besonders liegen ihm beim Blick durch die Linse die Lebewesen am Herzen, die vom Aussterben bedroht sind. Vor allem Haie haben es ihm angetan. Mit seinen Reportagen leistet der Fotograf wichtige Aufklärungsarbeit und trägt maßgeblich zum Schutz und dem Erhalt bedrohter Wildtiere bei.
Im Rahmen der Ausstellung LEBENSWELTEN präsentiert der 33-Jährige seine Foto-Arbeiten der vergangenen Jahre, gibt den Zuhörern Einblicke in den Lebensraum Ozean und zeigt die wunderbaren Kreaturen, die ihn bevölkern. Mit dabei sind auch einige Bilder von Expeditionen der proWIN pro nature Stiftung, die der Schweizer mit seiner Kamera begleitet hat. Mehr über Raphael Studer erfahren Sie unter: www.raphaelstuder.com


Datum: Mittwoch, 21. Juni 2017, 19 Uhr (Einlass ab 18.30 Uhr)
Dauer: 90 Minuten + 15 Minuten Pause
Ort: Waschkaue des Bergwerks Reden, Am Bergwerk Reden 11, 66578 Schiffweiler


Der Eintritt ist frei!

Das freundliche und kompetente Team der Tourismus- und Kulturzentrale des Landkreises Neunkirchen (TKN) steht Ihnen vor Ort für alle Fragen rund um den Erlebnisort Reden zur Verfügung und gestaltet Ihren Aufenthalt individuell nach Ihren Wünschen.

Tourismus- und Kulturzentrale
des Landkreises Neunkirchen

Fragen Sie uns!