Von der Halde zum Erlebnisort

Das Areal, auf dem unser Erlebnisort heute wächst und gedeiht, kann auf eine Geschichte des stetigen Werdens und Wandels zurückblicken. Sie ist von Erfolgen ebenso wie von einschneidenden politisch und wirtschaftlich bedingten Veränderungen geprägt. Und auch von großen Katastrophen sind Reden und die Menschen, die hier gearbeitet haben, nicht verschont geblieben.

Über den Standort

Ausstellung "Heimkehr"

Zum 115. Geburtstag von Walter Bernstein

weiterlesen
AB
Freitag
17
Jun

SR 3-SommerAlm

Freitag, 22. Juli – Sonntag, 31. Juli 2016

weiterlesen
AB
Freitag
22
Jul
AB
Sonntag
21
Aug

Redener Kunstwerkstatt

Am ersten September-Wochenende verwandelt sich die Große Werkstatt in die Redener Kunstwerkstatt. Die Kunstfreunde Heiligenwald veranstalten am...

weiterlesen
AB
Samstag
03
Sep

Geführte Wanderung auf den Redener Bergbaupfaden

Tour über den Itzenplitzer Pingenpfad

weiterlesen
AB
Sonntag
18
Sep

Steinbildhauen - Arbeiten am Stein mit Lutz und Silvia Freyer

Dreitägiger Workshop für Neulinge und erfahrene Bildhauer

weiterlesen
AB
Sonntag
16
Okt
AB
Sonntag
16
Okt
Weitere Veranstaltungen

Die Urzeit lebt in Gondwana

Lassen Sie sich in längst vergangene Zeiten entführen: Seit 2013 erleben Sie mitten in Reden unter anderem die größte bisher existierende animatronische Dinosauriershow. Das weltweit einmalige Erlebnismuseum bietet Ihnen eine aufregende Zeitreise durch die gesamte Geschichte der Erde und der Evolution.

Das Prähistorium

Seit 2009 ist die Bergehalde im „Erlebnisort Reden“ jährlich zehn Tage lang Schauplatz für die „SR 3-SommerAlm“. Mehr als 30.000 Besucher pilgern jedes Jahr anlässlich dieses Ereignisses in Dirndl und Lederhose hinauf zum Gastgeber, dem „AlmEbi“ ...

Publikumsmagnet SommerAlm

Auf ins Vergnügen