Montag
23
Aug
ab 20:00 Uhr

Redener Musiksommer - Kerstin Ott

Live-Musik kehrt nach Reden zurück! Einlass ab 18 Uhr / Beginn 20 uhr

Schlager-Stimmung beim Redener Musiksommer 2021
Gute Laune bei einem tollen Schlageabend mit Kerstin Ott und Christin Stark erwartet die Besucher des Redener Musiksommer im Erlebnisort Reden.

Nachdem der Festivalsommer 2021 erneut nahezu komplett aufgrund der Corona-Pandemie ausfällt, gibt es nun Grund zur Hoffnung: Unter bestimmten Schutzvorkehrungen kann nun wieder im Freien gefeiert werden und die Lieblingsmusik mit Freunden und kalten Getränken genossen werden. Am Montag, 23. August 2021 steht die Open Air Reihe ‚Redener Musiksommer‘ ganz im Zeichen des Schlager. Auf der Open Air Fläche im Erlebnisort Reden (hinter Gondwana) werden Kerstin Ott und Christin Stark die Open Air Bühne rocken.

Kerstin Ott ist eine wahre Ausnahmekünstlerin. Wo viele in der Branche in jungen Jahren schon erfolgreich sind, hat Kerstin Ott mit 34 ihrem Durchbruch geschafft. Als Hobbymusikerin schrieb sie das Lied welches sie zum Star machte. 2016 erschienenen der Mega-Durchbruchshit „Die immer lacht (Stereoact-Remix)“, der ein Jahr später vom Marktforschungsunternehmen GfK Entertainment für mehr als 1,5 Millionen Einheiten offiziell zum erfolgreichsten Werk des Jahres 2016 erklärt und mit dem Deutschen Musikautorenpreis, einem Diamant-Award sowie Doppel-Platin in Deutschland und Gold in Österreich ausgezeichnet wurde. 2019 veröffentlichte Kerstin Ott ihr drittes Album „Ich muss Dir was sagen“ und trat im gleichen jahr mit ihren Hits auf unserem Zeltfestival Saar auf. Dies ist ihr bisher intimstes, mutigstes und emotionalstes Album. Nach über 200.000 verkauften Einheiten erschien der Top 2-Longplayer im Herbst 2020 als spezielle Platin-Edition, auf der die norddeutsche Singer-Songwriterin eine kleine Sensation für ihre Fans parat hatte: Neben der brandneuen Single „Schlaflos“ enthält die Sonderausgabe fünf weitere exklusive Bonus-Titel, darunter auch die packende Lady Gaga/ Bradley Cooper-Coverversion „Shallow“, auf der Kerstin Ott erstmalig auf Englisch zu hören ist! Mittlerweile steht das aktuelle Album „Ich muss Dir was sagen“ bei 3-fach Gold für weit über 300.000 verkaufte Einheiten.

Der Besuch des Events ist nur mit vorab erworbenen Tickets möglich. Diese sind nur online unter www.alm-events.de erhältlich (E-Tickets ohne Versandgebühren).Für Gruppen empfiehlt sich die Tischbuchung für 8 Personen oder im Stehplatzbereich für 10 Personen. Für kleinere Besuchergruppen oder Einzelpersonen sind auch einzelne Stehplätze buchbar. Diese werden jedoch mit weiteren Personen auf maximal 10 Personen pro Stehtisch zusammengruppiert.

Die Tische sind dabei Corona-konform in einem Abstand von mind. 1,50 m platziert. Die Tischnummer wird nach der Bezahlung bereits auf das E-Ticket gedruckt und der Tisch darf während der gesamten Veranstaltung aus Hygieneschutzgründen nicht gewechselt werden..

Ein ausgeschildertes Einbahnsystem verhindert Kontaktmöglichkeiten auf den Wegen zum Tisch, den Toiletten und Essens-/Getränkeständen. Auf diesen Wegen gilt die Maskenpflicht, allerdings dürfen die Masken beim Aufenthalt an den Tischen ausgezogen werden.

Tickets sind ab Donnerstag, 17. Juni 2021, 18 Uhr ausschließlich online erhältlich unter www.alm-events.de. Es wird E-Tickets geben ohne Versandgebühren, die entweder ausgedruckt oder bequem mit dem Smartphone per QR-Code am Einlass vorgezeigt werden können. Da auf Grund der aktuellen Corona-Bestimmungen ausschließlich Geimpfte, Genesene oder getestete Personen zu den Veranstaltungen zugelassen werden können, wird am Einlass ebenfalls eine Kontrolle dieses Nachweises erfolgen. Außerdem wird eine die Erfassung der Kontaktdaten zur Rückverfolgung von potenziellen Infektionsketten erfolgen. Nähere Infos zu den Einlassbedingungen und Nachweise gibt es kurz vor dem Event unter www.alm-events.de/infos.

 

Das freundliche und kompetente Team der Tourismus- und Kulturzentrale des Landkreises Neunkirchen (TKN) steht Ihnen vor Ort für alle Fragen rund um den Erlebnisort Reden zur Verfügung und gestaltet Ihren Aufenthalt individuell nach Ihren Wünschen.

Tourismus- und Kulturzentrale
des Landkreises Neunkirchen

Fragen Sie uns!